Spargel & Shrimps.

Spargel ist so vielseitig verwendbar und so leicht. Leider gibt es ihn nur für eine sehr begrenzte Zeit. Letzte Woche gab es also einer der letzten Mal Spargel für dieses Jahr bei mir…

IMG_7375a

IMG_7374a

Klassische Rezepte mit Spargel, Sauce Hollandaise, Kartoffeln finde ich sehr langweilig. Esse ich zwar ab und an auch gerne, aber der Spargel ist dann so weich gekocht, sehr schade drum, denn er ist so knackig, wenn er roh oder nur leicht angebraten wird. Sein Aroma bleibt dabei auch wesentlich besser erhalten.

IMG_7377a

Daher also mein Lieblingsspargel-Rezept mit nur 3 Zutaten + Gewürzen! Schnell zu bereitet, denn der Spargel soll knackig bleiben.

IMG_7376a

Dazu passt Reis sehr gut und gibt dem ganzen einen asiatischen Hauch. Bei mir gab es das Gericht in der To-go-Version.

IMG_7380a


Spargel & Shrimps (1 Portion)
knackig, leicht, auch kalt genießbar

Zutaten:

  • 250 g weißer Spargel
  • 2 Hand voll Shrimps
  • 1 kleine Zwiebel
  • Gewürze: Schnittlauch, Salz, Pfeffer, etwas Zucker

Zubereitung:

  • Spargel schälen und in etwa 4cm große Stücke schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und achteln.
  • Die Shrimps putzen.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln anbraten, Garnelen hinzugeben. Würzen.
  • Wenn die Garnelen fast gar sind, den Spargel hinzugeben, etwa 5 Minuten weiter anbraten.
  • Abschmecken, würzen und genießen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s